Literatur

Jamila Peiter: Mein persönliches (alternatives) Lexikon
Bitte direkt bei mir bestellen: info@jamila-peiter.com

 

Zum Inhalt:Natürliche Wolken und ein blauer Himmel, wie auf der
Vorderseite, sind die beste Medizin für gute Laune.
Diese Art, sich kostenlos etwas Gutes zu tun, konnte
man noch bis Ende der 90er Jahre auf natürliche
Weise genießen. Doch solche Bilder sind heute –
weltweit – eher selten geworden.
Ist das der Preis, den wir zahlen müssen, dafür, dass
wir heute in einer globalisierten, hochtechnisierten,
modernen Welt leben?
Was hat der einzelne Bürger von dem „Fortschritt“,
wenn ihm die Freude abhanden gekommen ist, den
natürlichen blauen Himmel zu genießen?
Oder steckt vielleicht etwas ganz anderes dahinter,
etwas, das unsere Regierung geheim hält?
Unser von Geld- und Machtsucht beherrschtes System
ist dabei zu kollabieren. Gut so! Es sollte die Chance
erhalten, sich ganz aufs Neue zu regenerieren.
Dafür ist das Wissen über Zusammenhänge
unabdingbare Voraussetzung. Dieses Lexikon bietet
damit und mit weiteren 700 Begriffen, zum Teil
persönliche Erklärungen, eine gewisse Basis.

 

BANK-VERBINDUNG: siehe Kontakt

Preis
18,- € + 2 € Versand, Ausland: + 5,-€ Versand

Jamila Peiter

 


Jamila Peiter: Raus aus der Illusion – Teil 1

Zum Inhalt:

„Planet gerettet“ Mensch erschöpft, krank oder tot!
wem soll die Rettung unseres Planeten noch nützen?

Kaum ein System ist derart absurd und enthält so viele Widersprüche wie unser Gesundheitssystem. In Wirklichkeit sind Regelungen, die uns unlogisch erscheinen, das Resultat einer langjährigen, ausgetüftelten genialen Strategie, die in den letzten Jahren eine immer drastischere Form
angenommen hat.

Hinter diesem Plan stecken keine Dummköpfe, sondern hochintelligente elitäre Menschen, die anders denken und fühlen als der Mensch schlechthin. Sie verfolgen Ziele, die offensichtlich nicht zum Wohlbefinden der Menschheit beitragen. Dafür bedienen sie sich der Autoritäten aus Politik, Wissenschaft, Justiz und Medizin. Doch nur jene, die bereit sind, ihr Spiel mitzuspielen, machen mit.

Wie weit habe ich durch die Energie meiner urteilenden Gedanken ihnen gegenüber zu ihrem irrsinnigen Plan beigetragen? Und was kann ich überhaupt tun?

Bestellung:

18,- € + 2,00 € Versand, Ausland: + 5,-€ Versand

Jamila Peiter

 


Jamila Peiter: Mein Hunger nach Liebe

Autobiographie einer ehemaligen Gesundheitsfanatikerin

Zwanzig Jahre lang war ich auf der Suche nach „perfekter“ Gesundheit. Beim Schreiben meiner Autobiographie wurde mir bewußt, dass die Hauptursache für mein vergebliches Bemühen, über Ernährung gesund zu werden, vorwiegend in meiner Kindheit lag. Eine Kindheit, die statt von lebensnotwendige Liebe, von Gewalt getragen wurde, deren Schwingung sich als Nocebo-Effekte (negative Placebo) in die Zellen eingravierte und jede Menge Krankheiten, Jahr für Jahr, hervorrief. „Dank dieser schweren Zeit, stehe ich heute wo ich stehe, das heißt als aufgewachter, bewusster Mensch, der sich unermüdlich darin übt, den Umkehrprozess im Gang zu setzen!“ Meine Zellen mit Freude zu programmieren, damit jetzt Gesundheit entsteht.

„Ein Lebensschmerz, der nicht erkannt wird, und deshalb nicht verarbeitet werden kann, treibt viele Menschen dazu, Dinge zu sagen oder zu tun, die ihr Herz und ihr Verstand niemals zulassen würden.“

Bestellung:

15,- €  + 1,50 € Versand, Ausland: + 5,-€ Versand

Jamila Peiter

 


Empfohlene Literatur:

Gesundheit:

Damit Sie die Angst vor Ansteckungskrankheiten für immer verlieren, empfehle ich Ihnen das Buch „Virus-Wahn“ zu lesen.

Körperliche Gesundheit: „Virus Wahn“ von Engelbrecht/Köhnlein (Imu Vlg.)

Spiritualität

Für die Seele: „Ich vergebe“ von Collin C. Tipping, Kamphausen Vlg